Felsenkletterkurse in Europa

Klettern in Spanien, Italien , Griechenland , Österreich und Deutschland
By rossini 7 years ago
dest

Urlaub machen in den besten Klettergebiet Europas! Jeder dieser Orte bietet nicht nur eine einzigartige Möglichkeit, zu klettern, sondern auch verschiedene Attraktionen in anderen Bereichen.

Kalymnos, Griechenland ist der wichtigste Klettergebiet in Griechenland, und außerdem eine der meistbesuchten Klettergärten der Welt. Der Ort bietet verschiedene Routen und Schwierigkeitsgrade, vom technischen Klettern an Vertikalwänden bis zu Kalkwänden mit unglaublichem Stalaktit und Rinnsalen.

Arco, Italien befindet sich im Sarcatal und hat Routen verschiedenen schwirichkeiten. Es verfügt über Einzellängenrouten, sowie auch über Mehrseillängenrouten mit großen Wänden wie der Monte Casale, Piccolo Dain und der Monte Brento. Diese Umgebung ist sehr weit, mit über 1000 Routen zum Auswählen, mit sehr guter Kalksteinqualität. Das Gebiet liegt nicht weit vom Gardasee, nur ein paar Stunden von den Dolomiten entfernt . Hier hat man die Möglichkeit, das ganze Jahr über zu klettern.

Katalonien, Spanien wird als das größte Klettergebiet Europas betrachtet , hauptsächlich für das Kalksteinklettern.

Frankenjura, Deutschland beherbergt viele exzellente Routen in allen Schwierigkeitsgraden. Die Felsenqualität ist gut und man findet hauptsächlich Sedimentgestein mit vielen Löchern in den steilen Wänden. Die Routen an sich sind kurz, etwa 10 bis 20 m. lang, mit vielen Boulderbereichen.

 

BILDER GALLERIE

 

 

 

 

Technique:  from level_active
Stamina
:      from level_active

Duration: 3 to 10 days

PRIVATE GROUPS

Season: Spring (March, April and May) and Autumn

 

 

this work was shared 0 times
 000